Sibylle Prins

Sibylle Prins

Lebenslauf

Geboren 1959 in Bonn, lebte ich von 1960 bis Ende 1971 mit meiner Familie in den Niederlanden, wo ich auch zur Schule ging. Danach Umzug nach Bielefeld-Sennestadt, nach dem Abitur im Jahr 1978 absolvierte ich ein freiwilliges soziales (diakonisches) Jahr in einem Kinderkurheim in Cuxhaven. Von 1979- 1984 Studium in Paderborn (Lehramt Sek I) und Dortmund (Sonderpädagogik). 1985-87 Referendariat in Osnabrück für das Lehramt an Sonderschulen. Nach einer Zeit der Arbeitslosigkeit war ich tätig in einer ABM-Stelle im Freitzeitbereich für Schüler, anschließend Umzug nach Bielefeld, 1989-90 Umschulung zur Industriekauffrau. Von 1990-2002 als Verwaltungsangestellte tätig, Absolvierung der Lehrgänge für den mittleren und gehobenen (kirchl.) Verwaltungsdienst.

Psychiatrieerfahrung seit 1986. Seit 1991 aktiv in der Selbsthilfe Psychiatrie-Erfahrener (www.vpe-bielefeld.de).

Seit 2002 berentet, tätig als Autorin, Referentin und in der Selbsthilfe.


Zurück